Zum Golf spielen nach Südtirol? Alle Highlights auf einen Blick:
  • Einzigartige Landschaft
  • Par-3 Loch mit größtem Höhenunterschied in Europa
  • Günstige klimatische Bedingungen
  • Qualitativ hochwertige Unterkünfte
Der Golfplatz St. Vigil Seis liegt eingebettet in die großartige Landschaft der Dolomiten in Südtirol. Das angenehm-frische Höhenklima und die einzigartige Natur mit Blick auf den Schlern machen das Golf spielen auf dem 18-Loch Golfplatz zu einem besonderen Erlebnis.

Der Golfplatz St. Vigil Seis ist ein 18-Loch Golfplatz, 69 Par und von März bis November bespielbar. Dank seiner Höhenlage von 850 Metern bietet der Golfplatz hervorragende klimatische Bedingungen – und das nur 21 Kilometer von Bozen entfernt. Idyllisch gelegene Teiche, Schluchten, Bäche, faszinierende Wasserfälle und lange Fairways wechseln sich beim Golfplatz St. Vigil Seis mit leichteren Bahnen ab. Ein besonderes Highlight für alle, die sich dem Golf – Sport verschrieben haben: Das Par-3 Loch Nr. 15 ist das Par-3 Loch mit dem größten Höhenunterschied Europas!

Qualitativ hochwertige Unterkünfte der Ferienregion Seiser Alm runden Ihren Golf – Urlaub in Südtirol perfekt ab.