Semper Music International Festival

05.07.2017 - 24.07.2017 Völs am Schlern
Bereits zum 15. Mal werden in der Zeit vom 5. bis zum 24. Juli Musikstudenten und namhafte Musikpädagogen aus aller Welt zu Gast in Völs am Schlern sein. Dabei werden renommierte Persönlichkeiten der internationalen Musikszene und die jungen Künstler in Völs, Seis, Kastelruth, Tiers, auf der Seiser Alm und auf Schloss Prösels rund 30 Konzerte geben.

Musikliebhabern wird ein Einblick in die künstlerische „Küche” gewährt: Sie können bei den öffentlich zugänglichen „Meisterklassen“ zuhören, die von einigen der besten Musikpädagogen der Gegenwart gegeben werden. Die „Meisterklassen“ sind ein Bestandteil der Festival-Sommerakademie für junge Musiker in den Fächern Klavier, Violine, Viola, Cello und Gesang.

Das Festival, das auch unter der Schirmherrschaft der UNESCO steht, bringt internationales Flair und eine besondere, kreative Atmosphäre in das Gebiet am Fuße des Schlern. Bei diesem Großevent treffen sich dieses Jahr Musikprofessoren aus über 20 verschiedenen Herkunftsländern in Völs am Schlern. Konzertbesucher werden sowohl bekannte, als auch neue Namen auf den Konzertprogrammen entdecken.

Die künstlerische Leiterin des Semper Music International Festival, Dr. Tatiana Gerasimova, und der Generaldirektor, Prof. Vagram Saradjian, betonen, dass dank der produktiven Zusammenarbeit von Semper Music Inc., einer gemeinnützigen Organisation, dem Tourismusverein Völs am Schlern, und der Gemeindeverwaltung jeden Tag im Juli an verschiedenen Konzertorten der Ferienregion Seiser Alm klassische Musik erklingt. Künstler aus der ganzen Welt tauschen Ideen aus und jeder Zuhörer nimmt nach dem Konzert ein bisschen kreative Energie und bleibende musikalische Eindrücke mit nach Hause.

Programm (PDF)
+39 0471 709600
Unser Service:
Mo bis Fr: 8.00 - 18.00 Uhr
Sa: 8.00 - 13.00 Uhr
Was können wir für Sie tun?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
Die Seiser Alm auf...