Auf der Seiser Alm lässt sich der Skiurlaub in Südtirol optimal mit einem einzigartigen Landschaftserlebnis verbinden. Auf den sonnenverwöhnten, breiten Pisten kommen insbesondere Genuss-Skifahrer voll auf ihre Kosten: Anfänger können sich in diesem Skiurlaub in Südtirol an das Skifahren herantasten, während es erfahrene Skifahrer auf die roten und schwarzen Pisten zieht.

Die Seiser Alm bildet gemeinsam mit Gröden eine Skiregion mit 175 Pistenkilometern und 80 Bergbahnen – das macht die Skiregion Seiser Alm/Val Gardena zum größten Skigebiet in den Dolomiten! Erlebnisreiche Skirunden wie die Seiser Alm Ronda, die Seiser Alm/Gröden Ronda und die Sellaronda führen auf einer Tagestour durch die Dolomiten.

Voraussichtlicher Beginn der Wintersaison 2020/2021 auf der Seiser Alm ist noch zu definieren!
Der Auftakt der Wintersaison musste aus Sicherheitsgründen nochmals verschoben werden.