Maria-Hilf-Kirche

O.v.Wolkenstein - Platz 39040 Seis am Schlern
Allgemeine Beschreibung

Im Zentrum des Dorfes befindet sich die alte Pfarrkirche „Maria-Hilf“, ein typischer Baustil des frühen Barock, 1657 geweiht. Ein Altar und eine Glocke sollen aus der Burgruine Salegg bei Seis stammen. Die 14 Kreuzwegstationen aus dem 18. Jh. sind wegen der an den Bilderrahmen angebrachten Leidenswerkzeuge (arma Christi) besonders zu erwähnen. Bemerkenswert ist auch der Kanzeldeckel.

Anfahrtsbeschreibung

Die Maria-Hilf Kirche liegt im Zentrum von Seis am Schlern in der Nähe des Oswald von Wolkenstein Platzes. Vom Kreisverkehr in Seis geht man in Richtung Zentrum. Nach cirka 200 Metern liegt die Kirche auf der rechten Straßenseite.

Ganzjährig geöffnet
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
08:00 - 19:00
 
 
 
 
 
 
 
+39 0471 709600
Unser Service:
Mo bis Fr: 8.00 - 18.00 Uhr
Sa: 8.00 - 13.00 Uhr
Was können wir für Sie tun?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
Die Seiser Alm auf...