Vroni Stampfer wusste schon als Kind, was sie werden wollte: Bäuerin! Anfangs war es nicht leicht, aber sie verfolgte ihr Ziel mit Leidenschaft, um im Jahr 2014 sogar als "Bäuerin des Jahres" ausgezeichnet zu werden. Vroni ist sehr aktiv im Dorf und unterstützt innerhalb des Bauernbunds besonders die Frauen. Sie ist oft in Südtirol unterwegs, aber Völs bleibt für sie das schönste Dorf: "Hier haben wir alles!", findet sie. Sogar Kaffee!