Home  .  Winter  .  Skigebiet  .  Swing on Snow  .  Bands

Swing on Snow Bands

Bands und Musiker aus dem Alpenraum treffen sich im März 2019 zu einem außergewöhnlichen Musikereignis in der Ferienregion Seiser Alm. Mit heißen Rhythmen und mitreißenden Beats swingen traditionelle Instrumente wie Tuba, Bass, Hackbrett und Akkordeon. Sie werden wild kombiniert wie etwa zarte Zitherklänge mit deftigem Schlagzeug.
Frisch g’strichn
Frisch g’strichn aus dem Pustertal zeichnet sich vor allem durch ihre lebendige Spielweise aus. Mit viel Schwung und Energie werden traditionelle Stücke und gut ausgewählte Volksmusik neu interpretiert, sodass das Gebotene alle Zuhörer dazu animiert das Tanzbein zu schwingen, dabei kann es selbst im Winter auf der Seiner Alm mal heiß werden.

Die Seltsamen Senfsamen
Die 5 jungen Musiker haben sich im Jahre 2015 aus der Bürgerkapelle Gries zu einem innovativen und faszinierenden Projekt zusammengeschlossen. Schillernde Blechbläser spielen zusammen mit Saxophon und Schlagzeug brillante Stücke für Jung und Alt, für Rocker und Jazz-Liebhaber, für aufgeweckte Zeltfestbesucher genauso wie für gemütliche Blasmusikgenießer.

Tiger Dixie
100 Jahre nach der Aufnahme der ersten Jazzschallplatte hat sich die Tiger Dixie Band der Aufarbeitung der Musik des "Goldenen Zeitalters" des Jazz gewidmet und praktiziert einen zugleich philologischen und aktuellen Zugang zu dieser Musik. New Orleans, Chicago Style und Charleston werden mit originaler Instrumentation neu interpretiert.

Sax Four Fun & Woodstone
Das Konzertprogramm “Ethnos” entstand durch das Zusammenwirken der zwei Gruppen Sax Four Fun und Woodstone. Die Wahl von originellen Stücken von Fiorenzo Zeni und Max Castlunger schafft dabei eine Verbindung von zwei musikalischen Welten, welche sowohl im zeitlichen als auch geschichtlichen Hinblick weit entfernt voneinander liegen. Das Vereinen von Perkussion und Blasmusik geht bereits auf den Anfang der Musikgeschichte zurück, als die ersten Primaten Zweige und Steine aneinanderschlugen, um die Klänge der Steinflöten und ihren Gesang zu begleiten.

Jazzbanditen
Schnee von gestern furchtlos neu erfunden: 5 Jazzmusikanten lärmen und säuseln sich mit viel Spontaneität, Spielfreude und Feingefühl durch Jazz, Volks-, Pop-, Tanz- und Filmmusik. Alles ist möglich, keiner weiss, was kommt, auch die Musiker nicht.

folksmilch
In der Musik von folksmilch fließen verschiedene Musikstile ineinander – wie in einer akustischen Melange. Das Ergebnis ist ein kammermusikalischer Crossover: Leidenschaftlicher Tango, virtuose Klassik, mitreißender Balkan-Swing sowie musikkabarettistische Einlagen finden auf harmonische Art und Weise zusammen. Die Stammbesetzung mit Geige, Akkordeon und Kontrabass hebt neben den folkloristischen Wurzeln auch die klassisch-romantische Seite des Trios hervor.

Kaiserspiel
Katrin Unterlercher, Mirjam Reinstadler, Gabi Amon und Romana Hauser schlossen sich 2014 zusammen, um einen gemeinsamen musikalischen Weg zu gehen. Alle vier haben ihre Wurzeln in der alpenländischen Volksmusik und erweitern ihr Spiel durch diverse Musikstudien zu einem „neuen Ganzen“. Mittlerweile verbindet sie auch eine tiefe Freundschaft. Da die Musikerinnen um das Kaisergebirge beheimatet sind bzw. waren, stand der Gruppenname – Kaiserspiel – schnell fest.

Aluna
Die Mitglieder dieses besonderen Ensembles schlüpfen zeitgleich in die Rolle des Sängers und Instrumentalisten. Das Repertoire besteht aus einem kaleidoskopartigen Ganzen, das verschiedenste, manchmal weit voneinander entfernte musikalische Genres nebeneinander stellt. Auffallend sind dabei Spielfreude und Nonchalance, welche die schon leicht ergrauten Herrn an den Tag legen.

Jütz
Das akustische Ensemble aus der Schweiz und aus Tirol begegnet folkloristischem Liedgut unter Einbezug des lokalen, unmittelbaren Hier und Jetzt. Die musikalischen Pfade durchqueren verschiedene regionale Dialekte und klangliche Färbungen, in der Tradition, Klassik und zeitgenössischen Elemente ineinander verfließen.

Swing on Snow Band
Eine ebenso mobile wie flexible Konstellation von fünf offenherzigen Alm- bzw. Zeitgeistern beinhaltend Melodei, Harmonie und Rhythmus zwecks Neu- und Wiederverwendung tradierten und anderen Liedguts...
+39 0471 709600
Unser Service:
Mo bis Fr: 8.00 - 18.00 Uhr
Sa: 8.00 - 13.00 Uhr
Was können wir für Sie tun?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
Die Seiser Alm auf...