Zusammen mit Hexe Nix entdecken Jung und Alt an sieben Stationen entlang der Pisten die magischen Sagen der Ferienregion Seiser Alm. Der Einstieg in die sagenhafte Skirunde ist bei den Umlaufbahnen Seis-Seiser Alm und St.Ulrich-Seiser Alm. Die Sieben Stationen versprechen jede Menge Action und Fun: der Seiser Alm Snowpark, Funpark für Kids, Selftimer Anlagen und Speedtraps. Die Holzsäulen bei den sieben Stationen erzählen von der Welt der Hexen und Hexenmeister: vom Schlern, dem Tummelplatz der Hexen, vom mächtigen Hexenmeister Kochler Hans und von den Hexenbänken. Sagenhaft sind aber auch die Ausblicke auf die Dolomitengipfel.