Dienstag
09.
Jul
Seiser Alm
Wanderungen/Ausflüge

Seiser Alm Balance: Geführte Blumenwanderung auf der Seiser Alm

Die bunte Welt der Farben und Düfte

Kaum sind die letzten Schneeflecken weggeschmolzen, beginnt das große Blühen. Mit dem Naturparkbetreuer Riccardo Insam durchwandern wir die Weiden und Wiesen, welche zu den artenreichsten Lebensräumen im Naturpark Schlern-Rosengarten zählen. Eine Vielzahl seltener Blumen können dort angetroffen werden.
Unzählige Frühlingskrokusse verwandeln die Wiesen in ein lila schimmerndes Meer. In den Blumenreigen mischen sich zarte Anemonen, Schneeglöckchen, Primeln, Enziane, Brunellen, Arnika, Lilien und und und … Ein Blütenparadies, wie es kaum ein zweites Mal auf der Welt anzutreffen ist.

EXPERTE:
Riccardo Insam ist schon seit vielen Jahren in Sachen Natur unterwegs: als Naturparkbetreuer, als Umweltberater und nun schon seit vielen Jahren als Wanderführer in der Dolomitenregion Seiser Alm. Seine Leidenschaft ist die Natur und er weiß alles über den alpinen Lebensraum, die Pflanzen und die Tiere, die dort leben.

ACHTUNG:
Bei einem Aufenthalt in einem der Balance-Partnerunterkünfte im Zeitraum zwischen 07.05. bis 29.06.2024 könnt ihr KOSTENLOS an der Veranstaltung teilnehmen. Hier findet ihr die Balance Partnerunterkünfte: www.seiseralm.it/balancepartner
Nützliche Informationen / Was man mitbringen sollte
Leichte Wanderung - gutes Schuhwerk, wettergerechte Ausrüstung, warme Bekleidung, nicht kinderwagentauglich!
Das Ticket für die Seiser Alm Bahn (öffnet am 18.05.2024) und das Mittagessen (es wird in einer Hütte eingekehrt) ist NICHT im Preis inbegriffen.

Den Verlauf der Wanderung bestimmt jeweils die Blüte, so geht es im Laufe des Frühlings in immer höher gelegene Gebiete.
Informationen zur Rückerstattung
Die Rückerstattung des gezahlten Betrages erfolgt nur im Falle einer Stornierung von Seiten des Veranstalters.
Anfahrtsbeschreibung
Mit der Seis-Seiser Alm Bahn auf die Seiser Alm, von dort 5 Minuten zu Fuß zum Treffpunkt.
Bei geschlossener Bahn (öffnet am 18.05.2024) könnt ihr die Seiser Alm/Compatsch mit dem Bus (Linie 179) oder mit dem eigenen Fahrzeug erreichen (Parkplatz 13,50 €).
Anmeldung erforderlich
Ja, in den Tourismusvereinen bis zum Vortag um 17:00 Uhr oder online
Video
loader