Kirche St. Nikolaus in Tisens

Tisens 39040 Tisens
Westlich von Kastelruth, an einem Südhang, erstreckt sich der Weiler Tisens. Die Kirche St. Nikolaus steht in der MItte der Ortschaft und prägt mit ihrem spitzen Turm das gesamte Ortsbild. Tisens wird erstmals um 1280 im Urbar (Güterverzeichnis) von Graf Meinhard II. von Tirol genannt. Die Kirche wurde zusammen mit weiteren Filialkirchen der Pfarrei Kastelruth schriftlich zum ersten Mal im Jahr 1353 erwähnt. Im 16. Jh. wurde die Kirche erweitert und eingewölbt. Nach kleinen Veränderungen am Dachstuhl 1712 erfolgte 1880 eine ergänzende Restaurierung der Ausstattung statt. 2019 wurde die Eindeckung mit Hollzschindeln erneuert.

Anfrahrtsbeschreibung:
Von Kastelruth oder Seis Richtung Waidbruck, dann Abzweigung links nach Tisens.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Bus Linie 177 fährt das ganze Jahr. Fahrscheine können im Bus erworben werden.
Den Kirchenführer: "Die Kirchen und Kapellen der Pfarreien Kastelruth und Seis am Schlern" können Sie im Tourismusverin Kastelruth um 5,00€ erwerben.
Empfohlene Jahreszeit
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember