Montag
01.
Jan
Völs am Schlern/St. Konstantin
Kurse/Bildung

Seiser Alm Balance: Alpines Waldbaden

Beim Waldbaden mit Monika Malfertheiner tauchen wir mit allen unseren Sinnen in die Wald-Atmosphäre ein. Im unberührten Wald rund um das idyllische Dorf Völs am Schlern steigen wir aus unserem Alltag aus, kommen uns selbst wieder näher um den Wald zu Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken. Über unsere Sinne kann eine direkt gefühlte Beziehung mit der Natur hergestellt werden. Durch die ätherischen Düfte, die die Bäume aussenden wird unser Immunsystem gestärkt und unsere innere Ruhe gefördert. Wir können tiefenentspannt und mit neuer Frische in den Tag starten.

EXPERTIN:
Monika Malfertheiner ist begeisterte InnerFitness®, Fasten- und Gesundheitstrainerin® und hat die Ausbildung für Alpines Waldbaden absolviert. Bei ihren Angeboten möchte sie den Teilnehmern besonders den bewussten Umgang mit Körper und Geist, in Verbindung mit unserer wunderbaren Natur vermitteln.

ACHTUNG:
Bei einem Aufenthalt in einem der Balance-Partnerunterkünfte im Zeitraum zwischen 09.05. bis 02.07.2022 können Sie KOSTENLOS an der Veranstaltung teilnehmen. Hier finden Sie die Balance Partnerunterkünfte: www.seiseralm.it/balancepartner
Nützliche Informationen / Was man mitbringen sollte
Sie benötigen: einen kleinen Rucksack mit einem Handtuch und etwas zum Trinken, wettergerechte und warme(!) Bekleidung.
Das Waldbaden findet im Freien statt. Für Personen ab 16 Jahre geeignet. Hunde sind bei diesem Event leider nicht erlaubt
Informationen zur Rückerstattung
Die Rückerstattung des gezahlten Betrages erfolgt im Falle einer Stornierung nur bei Vorlage der Quittung und wenn die Stornierung mindestens 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn mitgeteilt wird.
Leistungsbeschreibung
Im Preis enthalten ist die geführte Wanderung zum Konstantiner Weiher, das Waldbaden mit der ausgebildeten Trainerin und ein Tee und eine Edelstahl-Trinkflasche.
Anfahrtsbeschreibung
Mit dem Auto bis zum Parkplatz beim St. Konstantin Kirchlein oder mit dem Bus bis zur Haltestelle St. Konstantin Perwanger (Linie 2, Linie 170, Linie 176) - Gehzeit bis zum Treffpunkt 5 Minuten.
Anmeldung erforderlich
Ja, in den Tourismusvereinen bis zum Vortag um 17:00 Uhr oder online
Video
loader