geotrail-4
175 km im Dolomitenparadies.
Dolomites UNESCO Geotrail.

Dolomites UNESCO Geotrail.

10 Wanderetappen in den wunderbaren Dolomiten.

Dolomiten – UNESCO Welterbe: seit 2009! Aufgrund ihrer geologischen Einzigartigkeit und ihrer Schönheit, wurde ein Weitwanderweg durch die Dolomiten – der Dolomiten UNESCO Geotrail – angelegt. Dieser 175 km lange Geotrail durch die Dolomiten besteht aus insgesamt 10 Etappen, bei denen die schönsten Berggruppen der Dolomiten durchstreift werden. Die dritte und vierte Etappe des Dolomiten UNESCO Geotrails führen durch die Ferienregion Seiser Alm. Die 10 Etappen können am Stück oder auch einzeln als Tagestouren beschritten werden. Die Einstiegs- und Ausgangspunkte aller Etappen des Dolomiten Geotrail können zudem fast immer mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.
nl-wandern-unesco
Über Stock und Stein wandern.
56 km² Wanderparadies, 450 km Wege, imposante Dolomitengipfel und herrliche Sonne. Rucksack schon gepackt?

Dolomiten UNESCO Geotrail

Die Etappen 3 und 4 des Dolomiten UNESCO Geotrails führen durch die Ferienregion Seiser Alm: Die dritte Etappe vom Karerpass zum Tierser-Alpl, die vierte Etappe vom Tierser Alpl nach St. Ulrich. Erfreuen Sie sich an der Schönheit und Einzigartigkeit der Dolomiten bei den Wanderungen entlang des Geotrails Dolomiten – alle zehn Etappen finden Sie hier.

Bergfreunde aufgepasst
Für ein sicheres Bergerlebnis vertrauen Alpinfans auf die Erfahrung eines ortskundigen Wander- oder Bergführers.
Lassen Sie sich inspirieren...